Einige Eindrücke vom neuen Internetauftritt

 

Werbefotografie für die Allgäuer Spezialitäten Alm von Gudrun Itt

Der Webauftritt der Allgäuer Spezialitäten-Alm wurde in den vergangenen Wochen komplett neugestaltet und ist jetzt online.

Hier gibt es neben wunderbarem Allgäuer Käse in allen Varianten noch weitere hochwertige Produkte aus dem Allgäu wie Molke, Hanf, Tee und Kräuter.

Ein Besuch auf der Seite lohnt sich und ihr findet dort auch einen Terminkalender, der euch darüber informiert, wann und wo ihr Karin & Otto auf Bauernmärkten in der Pfalz treffen könnt.

Ich war verantwortlich für Gestaltung und Fotografie und es hat jede Menge Spass gemacht.

Hier geht es zu der Seite➥www.spezialitaetenalm.de

Und hier einige Eindrücke:

Allgäuer Käse der Allgäuer SpezialitätenAlm - Fotografie: Gudrun Itt

Allgäuer Käse, hier Bärlauchkäse der Allgäuer SpezialitätenAlm – Fotografie: Gudrun Itt

Allgäuer Heuprodukte der SpezialitätenAlm - Fotografie: Gudrun Itt

Allgäuer Heuprodukte – Fotografie: Gudrun Itt

Naturmolke aus dem Allgäu der Allgäuer SpezialitätenAlm - Fotografie: Gudrun Itt

Naturmolke aus dem Allgäu von der Allgäuer SpezialitätenAlm – Fotografie: Gudrun Itt

Hanfsamen aus dem Allgäu von der Allgäuer SpezialitätenAlm - Fotografie: Gudrun Itt

Hanfsamen aus dem Allgäu von der Allgäuer SpezialitätenAlm – Fotografie: Gudrun Itt

Allgäuer Produkte, hier Molke von der Allgäuer SpezialitätenAlm - Fotografie: Gudrun Itt

Allgäuer Produkte, hier Molke von der Allgäuer SpezialitätenAlm – Fotografie: Gudrun Itt

Weinkäse aus dem Allgäu von der Allgäuer SpezialitätenAlm in Lindenberg - Fotografie: Gudrun Itt

Weinkäse aus dem Allgäu von der Allgäuer SpezialitätenAlm in Lindenberg – Fotografie: Gudrun Itt

Vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen und für die angenehme Zusammenarbeit und viel Erfolg mit dem neuen Webauftritt wünsche ich der Allgäuer Spezialitäten-Alm➥

Über mich

Leidenschaftliche Fotografin aus Deutschland mit einer großen Liebe zur Bretagne und ihrer wunderbaren Landschaft, was dazu führt, dass sie mehrmals im Jahr untertaucht und an das Ende der Welt, sprich Finistère reist.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen