Ferienhaus29 im Finistère

 

… jetzt habe ich ja schon so einiges in meinem Bretagne Blog über die Bretagne berichtet und es wird noch vieles dazu kommen. Aber heute habe ich mir gedacht, ich schreibe einfach mal über Ferienhaus29  – eine kleine Ferienhausagentur in der Bretagne, die Ferienhäuser im südlichen Teil des Finistère vermittelt und die Urlaub & Entspannung am Meer verspricht und auch hält.

Ferienhaus29 Ferienhäuser im Finistère in der Bretagne - Fotografie Gudrun Itt

Ferienhaus29 oder auch  „Et si on partait…en Bretagne ?“ – Ferienhäuser im Finistère in der Bretagne

Damit schreibe ich natürlich auch über meine liebe Freundin Sabine Le Mogne, die die bezaubernde Eigentümerin von Ferienhaus29 ist.

Ich habe sie kennengelernt, als ich zum allersten Mal in die Bretagne gekommen bin und durfte sie und ihre Mitarbeiterin damals für ihren Internetauftritt fotografieren – naja, und dann bin ich selbst immer dorthin zurückgekehrt, aber das wisst ihr ja aus meinen anderen Artikeln…

Ferienhäuser im Finistère in der Bretagne von Sabine Le Mogne - Fotografie: Gudrun Itt

Sabine Le Mogne von Ferienhaus29

Mittlerweile sind Sabine Le Mogne und ihr Mann Thierry selbst Besitzer zweier Ferienhäuser „Les Cabanes du Pêcheur“ in Penmarc’h, die ihr unter den Namen „La Couchette du Patron“ und P’tit  Mousse“ in ihrer Ferienhausliste findet.

Sabine Le Mogne - Fotografie: Gudrun Itt

Sabine und Thierry (li.) Le Mogne am Hafen von Saint Guénolé

Ein paar Fotos von den beiden Häusern mag ich euch natürlich jetzt nicht vorenthalten (leider wollte sich an diesem Tag die Sonne nicht blicken lassen… – typisch bretonisches Wetter eben) – das Interieur fotografiere ich im Frühjahr, ich kann aber verraten, dass es ganz bezaubernd ist und da verspreche ich wirklich nicht zu viel…

Ferienhaus29 - Sabine Le Mogne  Ferien haus direkt am Meer

Doch nun nochmal zurück zu den Ferienhäusern. Sabine Le Mogne beschreibt ihre Agentur auf ihrer Seite selbst als klein, aber fein und das ist wirklich so. Die Häuser sind von ihr selbst ausgesucht und wer eine Frage hat, findet bei ihr oder ihrer Mitarbeiterin immer ein offenes Ohr. Sie kennt und liebt die Bretagne und genau das, vermag sie auch ihren Kunden und Kundinnen zu vermittelt – um es auf den Punkt zu bringen: Man fühlt sich hier einfach in guten Händen. 

Ferienhaus29 oder auch « Et si on partait…en Bretagne? Hier ist das Motto Programm…

finistere-Feriernhaus

Pointe de la Torche – Finistere

Warum Ferienhaus29 fragt sicher jetzt der eine oder andere, ganz einfach: 29 ist die Ordnungsnummer des Département Finistère und hier vermietet Sabine Le Mogne die Häuser. Sie selbst, eine geborene Düsseldorferin, lebt seit vielen Jahren in Saint Guénolé, unweit von Pors Carn unserem gemeinsamen Lieblingsstrand.

 Ferienhaus in der Bretagne in Saint Guénolé - Pors Carn I Fotografie: Gudrun Itt

Hier findet ihr zahlreiche Ferienhäuser – zum Beispiel in Saint Guénolé – Pors Carn I Fotografie: Gudrun Itt

An Pors Carn sind auch die Aufnahmen entstanden.

Und warum schreibe ich das alles?

Ich werde oft gefragt, wo ich genau in der Bretagne bin, denn letztendlich ist sie sehr groß und es gibt unzählig viele schöne Plätze. In der Regel wird dann als Nächstes die Frage gestellt, ob ich dort ein schönes Ferienhaus kenne – nun und dann gebe ich das, was ich jetzt hier geschrieben habe gerne weiter – vielleicht hilft es ja jetzt auch dem einen oder anderen, der auf der Suche nach einem schönen Ferienhaus im Finistère ist…

Ich schreibe es aber auch, weil ich die Bretagne, ihre traumhafte Landschaft, die Menschen und ihre Traditionen liebe. Doch zwischen Deutschland und der Bretagne liegen viele Kilometer – es ist eine lange Fahrt bis zum Ziel und da ist es einfach angenehm zu wissen, dass das Ankommen so ist, wie man es sich vorgestellt hat. Aus diesem Grunde lege ich euch Ferienhaus29 ans Herz…

… und natürlich auch oder vielmehr besonders, weil Sabine ein ganz besonderer Mensch ist, der das alles lebt.

Ferienhäuser im Finistère in der Bretagne von Sabine Le Mogne - Fotografie: Gudrun Itt

Fotoshooting an Pors Carn mit Sabine Le Mogne von Ferienhaus29, Ferienhausvermittlung in der Bretagne – Fotografie: Gudrun Itt

 

Neugierig geworden?

Wer Lust auf mehr, bzw. Meer hat, sollte unbedingt einmal die traumhaft schön gestaltete Seite von Sabine Le Mogne besuchen. Hier findet ihr nicht nur Informationen über die Ferienhäuser, sondern auch vieles Wissenswertes rund um das Finistère.

et-si-on-partait...-en-Bretagne-SabineLeMogne

Et si on partait…en Bretagne? – Die offizielle Postkarte

Und hier natürlich die Adresse:

www.ferienhaus29➥

À bientôt auf meinem Bretagne Blog oder Bienvenue im Finistère

Gudrun

←zurück zum Inhaltsverzeichnis

Bienvenue auf meinem Bretagneblog

Ihr liebt die Bretagne ebenso sehr wie ich? Dann begrüße ich euch auf meinem Bretagne Blog! Hier findet ihr einige Informationen, Anekdoten über die Bretagne und ihre wunderschöne Landschaft und natürlich jede Menge Fotos, die ich dort aufgenommen habe - weitere Landschaftsfotos findet ihr auch in meiner Galerie.

Über mich

Leidenschaftliche Fotografin aus Deutschland mit einer großen Liebe zur Bretagne und ihrer wunderbaren Landschaft, was dazu führt, dass sie mehrmals im Jahr untertaucht und an das Ende der Welt, sprich Finistère reist.

Hochzeitsfotografie am Meer

Hochzeitsfotografie I Werbefotografie: Gudrun Itt ©

Hochzeitsfotografie am Meer

Lust auf etwas Besonders? Für mich kein Problem. Ich begleite euch an euren Lieblingsplatz auch wenn er am Ende der Welt liegt!

Hochzeitsfotografie➥

Fotos für euch

Immer wieder werde ich gefragt, wie man meine Aufnahmen erwerben kann. Im Grunde genommen ist alles möglich: Leinwandbild, Poster, Postkarte, Kalender und, und, und... Falls euch also die Motive gefallen, die ihr auf meiner Seite seht gefallen oder ihr ein bestimmtes Motiv sucht und in meinem Blog nicht fündig werdet, schickt mir eine E-Mail über mein Kontaktformular.
Gudrun Itt - Fotografin in der Bretagne
Gudrun Itt

Gudrun Itt

photography by gudrun itt - Landschaftsfotografie, Naturfotografie, Portraitfotografie, Hochzeitsfotografie, Eventfotografie

Vollständiges Profil anzeigen →

„On ne naît pas Breton. On le devient, à l’écoute du vent, du chant des branches, du chant des hommes et de la mer.“ Xavier GRALL

Jetzt auch auf Instagramm

Weitere Neuigkeiten von mir findet ihr jetzt auch auf hier: Instagram